Verträge

Hautkrebsscreening - EBM (ab 35 Jahren)

 

Genehmigung

Betrifft folgende Leistungen:

GOP 01745 - 01746

Antragsberechtigt:

Niedergelassene und ermächtigte Fachärzte für

  • Haut-und Geschlechtskrankheiten
  • Hausärztlich tätige:
    - Fachärzte für Allgemeinmedizin
    - praktische Ärzte
    - Internisten
    - Ärzte ohne Gebietsbezeichnung

Fachliche Anforderungen:

Nachweis über die erfolgreiche Teilnahme an einer 8-stündigen anerkannten Fortbildung

Stand:

01.01.2011

 

Antrag auf Genehmigung - 01.12.2016 (328 KB)

 

Vereinbarung / Vertrag

Krebsfrüherkennungs-Richtlinie / KFE-RL
des Gemeinsamen Bundes ausschusses (§ 28 bis 36)

Hautkrebsscreening - Westfalen-Lippe (unter 35 Jahren)

Genehmigung

Betrifft folgende Leistungen:

SNR 91051, 91051B, 91051C, 91051G, 91051H, 91051R, 91051T, 01745K,

Teilnahmeberechtigt:

Niedergelassene Fachärzte für Haut-und Geschlechtskrankheiten

Für den Vertrag mit der BKK-Landesverband NRW zusätzlich: Hausärztlich tätige:

  • Fachärzte für Allgemeinmedizin
  • Fachärzte für Innere Medizin
  • Praktische Ärzte
  • Ärzte ohne Gebietsbezeichnung die über eine Genehmigung gemäß der Krebsfrüherkennungs-Richtlinie verfügen

Stand:

10.05.2016

 

Den Teilnahmeantrag finden Sie unter Vereinbarung / Vertrag

Vereinbarung / Vertrag

Verträge über die Durchführung von Hautkrebsvorsorgeuntersuchungen für Versicherte unter 35 Jahren

Teilnehmende Hausärzte Teilnehmende Dermatologen Leistungsanspruch alle 2 Jahre Altersbegrenz. Vergütung SNR Teilnahmeerkl. Patient erforderlich
AOK NORDWEST X X ab 20 J. 25,00 € 91051
BKK* ( Liste beigetretener BKKn) X X X ab 19 J. 25,00 € 91051B  
BIG direkt gesund X X keine 25,00 € 91051G X
BKK Bosch   X X keine 25,00 € 91051C X
BARMER GEK*** X X ab 15 J. 25,00 € 91051R X ***
HEK** X X ab 18 J. 25,00 € 91051H X
Knappschaft X X keine 25,00 € 01745K
Techniker Krankenkasse X X ab 15 J. 25,00 € 91051T X

* gilt auch für Bundespolizei und Bundeswehr

** Auflichtmikroskopie SNR 91052H - 7 EUR

*** gilt für die Polizei NRW - Ausnahmeregelung: Für die anspruchsberechtigten Polizeivollzugsbeamtinnen/-beamten des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen der Freien Heilfürsorge ist keine Patienteneinschreibung erforderlich!

PDF Stand KB
Teilnahmeantrag - Arzt „Hautkrebsvorsorgeuntersuchung“ (Sammel-Teilnahmeantrag) 08.03.2017 342
AOK NORDWEST
- wird zurzeit überarbeitet -    
BIG
BIG direkt gesund - Vertrag 14.10.2009 47
BIG direkt gesund - 1. Änderungsvereinbarung 01.10.2013 29
BIG direkt gesund - Teilnahmeerklärung des Versicherten 01.10.2013 48
BKK
BKK Landesverband - Vertrag 30.01.2009 42
BKK - Liste beigetretener BKKen 21.12.2016 13
BKK Bosch - Vertrag 26.08.2013 29
BKK Bosch - Änderungsvereinbarung 27.11.2013 159
BKK Bosch - Teilnahmeerklärung des Versicherten 07.03.2014 244
Barmer GEK
Barmer GEK - Vertrag 30.01.2009 66
Barmer GEK - 3. Änderungsvereinbarung 15.10.2014 228
Barmer GEK - 2. Änderungsvereinbarung 01.07.2013 239
Barmer GEK - Teilnahmeerklärung des Versicherten 01.07.2013 212
Barmer GEK - 1. Änderungsvereinbarung 12.01.2010 33
HEK
HEK - Vertrag 01.07.2013 210
HEK - Teilnahmeerklärung des Versicherten 01.07.2013 253
Knappschaft
Knappschaft - Vertrag 01.01.2012 37
TK
Techniker Krankenkasse - Änderungsvereinbarung 01.07.2013 244
Techniker Krankenkasse - 2. Änderungsvereinbarung 27.11.2013 296
Techniker Krankenkasse - Vertrag 12.01.2010 46
Techniker Krankenkasse - Teilnahmeerklärung des Versicherten 28.09.2016 290

 

 

Ansprechpartner

Genehmigung:

Meike Bender

0231 94 32 33 75
E-Mail

Vertrag:
Service-Center

0231 94 32 10 00
E-Mail

Übersicht Genehmigungspfl. Leistungen
Übersicht Rechtsquellen und Verträge