Verträge

Präventionsangebot U10 / U11 / J2

Bestellschein Gesundheits-Checkheft (U10, U11, J2)

Teilnehmende Krankenkassen, SNR, Vergütung

Leistung SNR Vergütung
AOK NORDWEST
U10 / U11 / J2 - gültig für: AOK Hessen, AOK Niedersachsen
U10 / U11 - gültig für: AOK Rheinland/Hamburg
U10 91730 53 EUR
U11 91731 53 EUR
J2 91732 53 EUR
BKK (für die am Vertrag teilnehmenden BKKn)
U10 91705 55 EUR
U11 91706 55 EUR
Bergische Krankenkasse
J2 91715 55 EUR
NOVITAS BKK
J2 91715 55 EUR
Knappschaft
U10 81102 50 EUR
U11 81120 50 EUR
J2 81121 50 EUR
 SVLFG
U10 91717 53 EUR
U11 91718 53 EUR
Techniker Krankenkasse
U10 81102 53 EUR
U11 81120 53 EUR
J2 81121 53 EUR

 

Genehmigungsvoraussetzung und Verträge:

AOK (U10, U11, J2)

Betrifft folgende Leistungen:

SNR 91730 (U10)
SNR 91731 (U11)
SNR 91732 (J2)

Antragsberechtigt:

In Westfalen-Lippe zugelassene oder angestellte

  • Fachärzte für Kinder-und Jugendmedizin
  • Fachärzte für Allgemeinmedizin
  • Praktische Ärzte
  • Hausärztlich tätige Fachärzte für Innere Medizin

Zusätzliche Anforderungen:

Nachweis über den Erwerb von mindestens 25 Fortbildungspunkten im Fach Pädiatrie sowie vier- bis sechsmalige Teilnahme an einem von der KVWL oder der Ärztekammer anerkannten Qualitätszirkel mit pädiatrischer Ausrichtung bei Antragstellung *

Nachweis über mindestens 30 Früherkennungsuntersuchungen pro Quartal aus den letzten 4 Quartalen vor Antragstellung *

* Gilt nicht für Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin

Stand:

01.04.2013



Vereinbarungen

PDF Stand KB
AOK Westfalen-Lippe - Vereinbarung U10 / U11 26.03.2010 51
AOK NORDWEST – 2. Änderungsvereinbarung U10/U11 und J2 26.03.2014 173
AOK NORDWEST – 3. Änderungsvereinbarung U10/U11 und J2 12.12.2014 147
Anlagen
Anlage 1: Teilnahmeerklärung der Ärzte 26.03.2014 138
Anlage 2: Liste der teilnehmenden Ärzte 26.03.2010 14

Bergische Krankenkasse (J2)

Betrifft folgende Leistungen:

SNR 91715 (J2)

Antragsberechtigt:

  • Fachärzte für Allgemeinmedizin
  • praktische Ärzte
  • Ärzte ohne Gebietsbezeichnung
  • Fachärzte für Innere Medizin
  • Zugelassene Fachärzte mit dem Nachweis über eine abgeschlossene Weiterbildung im Bereich Kinder- und Jugendmedizin

Kinderärzte können die Leistungen nach dem Vertrag ohne Genehmigung erbringen.

Stand:

01.04.2013



Vereinbarungen

PDF Stand KB
Bergischen Krankenkasse - Vereinbarung J2 01.10.2011 46
Bergischen Krankenkasse - Änderungsvereinbarung J2 10.09.2015 189
Anlagen
Anlage 1: Teilnahmeerklärung - Arzt 01.10.2011 24

BKK LV NW (U10, U11)

Betrifft folgende Leistungen:

SNR 91705 (U10)
SNR 91706 (U11)

Antragsberechtigt:

In Westfalen-Lippe zugelassene oder angestellte

  • Fachärzte für Kinder-und Jugendmedizin
  • Fachärzte für Allgemeinmedizin
  • Prakt. Ärzte
  • Hausärztlich tätige Fachärzte für Innere Medizin

Zusätzliche Anforderungen:

Nachweis über mindestens 30 Früherkennungsuntersuchungen pro Quartal aus den letzten 4 Quartalen vor Antragstellung (gilt nicht für Kinderärzte)

Stand:

01.07.2015



Vereinbarungen

PDF Stand KB
BKK - Vereinbarung U10 / U11 31.03.2009 39
BKK - Änderungsvereinbarung U10 / U11 10.06.2015 235
Anlagen
Anlage 1: Teilnahmeerklärung der Ärzte 30.01.2009 23
Anlage 2: Liste der teilnehmenden Ärzte 30.01.2009 22
Anlage 5: Liste der teilnehmenden BKKen 22.12.2016 12
Anlage 6: Beitrittserklärung BKK 05.02.2013 20

BKK NOVITAS (J2)

Betrifft folgende Leistungen:

SNR 91715 (J2)

Antragsberechtigt:

Niedergelassene hausärztlich tätige

  • Fachärzte für Allgemeinmedizin
  • praktische Ärzte
  • Ärzte ohne Gebietsbezeichnung
  • Fachärzte für Innere Medizin

Zugelassene Fachärzte mit dem Nachweis über eine abgeschlossene Weiterbildung im Bereich Kinder- und Jugendmedizin

Kinderärzte können die Leistungen nach dem Vertrag ohne Genehmigung erbringen

Stand:

01.04.2013



Vereinbarungen

PDF Stand KB
NOVITAS BKK - Vereinbarung J2 12.04.2013 48
NOVITAS BKK - Änderungsvereinbarung J2 10.09.2015 191
Anlagen
Anlage 1: Teilnahmeerklärung J2 12.04.2013 24

Knappschaft (U10, U11, J2)

Präventionsangebot Knappschaft (U10 / U11)

Betrifft folgende Leistungen:

SNR 81102 (U10)
SNR 81120 (U11)

Antragsberechtigt:

Niedergelassene hausärztlich tätige

  • Fachärzte für Allgemeinmedizin
  • praktische Ärzte
  • Ärzte ohne Gebietsbezeichnung
  • Fachärzte für Innere Medizin
  • Fachärzte für Kinder und Jugendmedzin

Fachliche Anforderungen:

Alle Ärzte, die Präventionsleistungen abrechnen möchten, müssen die Teilnahme am Vertrag erklären.

Gilt für alle Antragsteller mit Ausnahme der Kinder- und Jugendmediziner

Nachweis über die Durchführung von mindestens 30 Untersuchungen zur Früherkennung von Krankheiten bei Kindern pro Quartal innerhalb der letzten 4 Quartale

Stand:

01.07.2017



Präventionsangebot Knappschaft (J2)

Betrifft folgende Leistungen:

SNR 81121 (J2)

Antragsberechtigt:

Niedergelassene hausärztlich tätige

  • Fachärzte für Allgemeinmedizin
  • praktische Ärzte
  • Ärzte ohne Gebietsbezeichnung
  • Fachärzte für Innere Medizin Kinderärzte
  • Fachärzte für Kinder und Jugendmedizin

Alle Ärzte, die Präventionsleistungen abrechnen möchten, müssen die Teilnahme am Vertrag erklären.

Stand:

01.07.2017



Vereinbarungen

PDF Stand KB
U10 / U11
Knappschaft - Vereinbarung U10 / U11 - Lesefassung 01.07.2017 811
Teilnahmeerklärung Arzt 01.07.2017 54
Teilnahmeerklärung Patient 01.07.2017 191
J2
Knappschaft -Vereinbarung J2 (16 bis 17 Jahre) - Lesefassung 01.07.2017 800
Teilnahmeerklärung J2 Arzt 01.07.2017 22
Teilnahmeerklärung J2 Patient 01.07.2017 189

LKK (U10, U11)

Betrifft folgende Leistungen:

SNR 91717 (U10)
SNR 91718 (U11)

Antragsberechtigt:

Niedergelassene hausärztlich tätige

  • Fachärzte für Allgemeinmedizin
  • praktische Ärzte
  • Ärzte ohne Gebietsbezeichnung
  • Fachärzte für Innere Medizin
  • Zugelassene Fachärzte mit dem Nachweis über eine abgeschlossene Weiterbildung in Kinder- und Jugendmedizin

Fachliche Anforderungen:

Nachweis von mindestens 30 Untersuchungen pro Quartal zur Früherkennung von Krankheiten bei Kindern innerhalb der letzten 4 Quartale

Kinderärzte können die Leistungen nach dem Vertrag ohne Genehmigung erbringen.

Stand:

01.10.2015



Vereinbarungen

PDF Stand KB
LKK - Vereinbarung U10 / U11 08.12.2011 58
LKK - Änderungsvereinbarung U10 / U11 08.04.2015 133
Anlagen
Anlage 1: Teilnahmeerklärung Arzt 08.12.2011 23
Anlage 2: Liste der teilnehmenden Ärzte 08.12.2011 15

TKK (U10, U11, J2)

Präventionsangebot TK (U10/U11)

Betrifft folgende Leistungen:

SNR 81102(U10)
SNR 81120(U11)

Antragsberechtigt:

Niedergelassene hausärztlich tätige

  • Fachärzte für Allgemeinmedizin
  • praktische Ärzte
  • Ärzte ohne Gebietsbezeichnung
  • Fachärzte für Innere Medizin
    sowie
  • hausärztlich oder fachärztlich tätige -Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin

Fachliche Anforderungen:

Alle Ärzte, die Präventionsleistungen abrechnen möchten, müssen die Teilnahme am Vertrag erklären.

Gilt nur für die hausärztlich tätigen Ärzte
Nachweis von mindestens 30 Untersuchungen pro Quartal zur Früherkennung von Krankheiten bei Kindern innerhalb der letzten 4 Quartale

Stand:

01.01.2016



Präventionsangebot TK (J2)

Betrifft folgende Leistungen:

SNR 81121 (J2)

Antragsberechtigt:

Niedergelassene hausärztlich tätige

  • Fachärzte für Allgemeinmedizin
  • praktische Ärzte
  • Ärzte ohne Gebietsbezeichnung
  • Fachärzte für Innere Medizin
    sowie
  • hausärztlich oder fachärztlich tätige -Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin

Fachliche Anforderungen:

Alle Ärzte, die Präventionsleistungen abrechnen möchten, müssen die Teilnahme am Vertrag erklären.

Gilt nur für die hausärztlich tätigen Ärzte
Nachweis von mindestens 30 Untersuchungen pro Quartal zur Früherkennung von Krankheiten bei Kindern innerhalb der letzten 4 Quartale

Stand:

01.01.2016



Verträge

PDF Stand KB
U10 / U11
Techniker Krankenkasse - Vertrag U10 / U11 09.12.2015 62
Patienten-Teilnahmeerklärung U10 / U11 09.12.2015 143
J2
Techniker Krankenkasse - Vertrag J2 (16 bis 17 Jahre) 09.12.2015 207
Patienten-Teilnahmeerklärung J2 09.12.2015 136
Teilnahmeerklärung Arzt U10, U11, J2 09.12.2015 280

 

Ansprechpartner

Genehmigung:
Alice Frohn

0231 94 32 35 20
E-Mail

Vertrag:
Service-Center

0231 94 32 10 00
E-Mail

Übersicht Genehmigungspfl. Leistungen
Übersicht Rechtsquellen und Verträge