Verordnung

Trendmeldung

Mit der neuen Arzneimittelvereinbarung für 2016 wurde die Bedeutung der Leitsubstanzen als Instrument des Regressschutzes deutlich gestärkt. Um Ihnen adäquat und zeitnah Informationen zu bieten, wurde auch die bisherige Trendmeldung deutlich angepasst.

Ein Beispiel für die Trendmeldung (904 KB)

 

Ausführliche Informationen zur der neuen Arzneimittelvereinbarung 2016, die die Grundlage für die neue Trendmeldung darstellt, finden Sie hier

 

Weitere Informationen

Informationen zur Trendmeldung bis einschl. 2015

Ansprechpartner

Arzneimittel / Sprechstundenbedarf

0231 94 32 39 41

Heilmittel / Hilfsmittel

0231 94 32 39 47