Verträge

Diabetesscreening / Diabeteskomplikationen

 

Genehmigung

Grundlage:

Vertrag über die frühzeitige Diagnostik und Behandlung von Begleiterkrankungen des Diabetes mellitus auf der Grundlage des § 140a SGB V

Betrifft folgende Leistungen:

SNR 91661 bis 91664 (Modul 1)
SNR 91666 bis 91668 (Modul 2)
SNR 91671 bis 91673 (Modul 3)
SNR 91676 bis 91678 (Modul 4)
SNR 91681 bis 91684 (Modul 5)

Antragsberechtigt:

Im hausärztlichen Versorgungssektor:
Zugelassene, angestellte oder ermächtigte hausärztlich tätige

  • Fachärzte für Allgemeinmedizin
  • Fachärzte für Innere Medizin
  • Praktische Ärzte
  • Ärzte ohne Gebietsbezeichnung
  • fachärztlich tätige Internisten ohne Schwerpunkt
  • Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin

Im fachärztlichen Versorgungssektor:
Zugelassene oder ermächtigte fachärztlich tätige Internisten

Fachliche Anforderungen:

Durchschnittliche Betreuung von mindestens 30 GKV-Patienten mit Diabetes mellitus pro Quartal

Zusätzliche Anforderungen:

Nachweis der zur jeweiligen Durchführung der Untersuchung benötigten apparativen Ausstattung bzw. Genehmigung

  • Modul 3 Dopplersonographie (AW 20.2 der Ultraschallvereinbarung) nach Anlage 3 oder Anwendung eines genehmigungsfreien Taschendopplers

    und/oder
  • Modul 4 Ultraschalluntersuchung (AW 7.1 der Ultraschallvereinbarung) nach Anlage 4

    und
  • Verpflichtung zur regelmäßigen Fortbildung, um sich mit den vertraglichen besonderen Untersuchungsmethoden vertraut zu machen.

Stand:

01.04.2018

Teilnahmeerklärung:

Anlage 10 zum Vertrag (siehe Vereinbarung / Vertrag)

Vereinbarung / Vertrag

Vertrag über die frühzeitige Diagnostik und Behandlung von Begleiterkrankungen des Diabetes mellitus auf der Grundlage des § 140 a SGBV zwischen der DAK-Gesundheit, der Kaufmännische Krankenkasse - KKH und der KVWL

PDF Stand KB
Informationsblatt 19.03.2018
Bestellfax für Diagnosemittel 19.03.2018 2181
 
Vertrag 19.03.2018 99
Anlage 1 Versorgungsfeld Neurologische Komplikationen 19.03.2018 153
Anlage 2 Versorgungsfeld Neurologische Komplikationen LUTS 19.03.2018 150
Anlage 3 Versorgungsfeld Vaskuläre Komplikationen Angiopathie 19.03.2018 137
Anlage 4 Versorgungsfeld Diabetesleber 19.03.2018 125
Anlage 5 Versorgungsfeld Chronische Nierenkrankheit 19.03.2018 157
Anlage 6 Patiententeilnahmeerklärung 19.03.2018 110
Anlage 7 Versicherteninformation 19.03.2018 90
Anlage 8 Datenschutzmerkblatt 19.03.2018 205
Anlage 9 Abrechnung und Vergütung 19.03.2018 264
Anlage 10 Teilnahmeerklärung Arzt 19.03.2018 22
Anlage 11 Miktionstagebuch 19.03.2018 386
Anlage 12 Prozessablaufdiagramm 19.03.2018 240
Anlage 13 Technische Anlage – wird nicht veröffentlicht 19.03.2018 -
Anlage 14 Beitrittserklärung Krankenkasse 19.03.2018 240

 

Ansprechpartner

Genehmigung:
Janina Hinzmann

0231 94 32 15 71
E-Mail

Vertrag:
Service-Center

0231 94 32 10 00
E-Mail

Übersicht Genehmigungspfl. Leistungen
Übersicht Rechtsquellen und Verträge