Verträge

Neuropsychologische Therapie

 

Genehmigung

Betrifft folgende Leistungen:

Kapitel 30 Abschnitt 30.11 EBM
Gebührenpositionen: 30930, 30931, 30932,30933, 30934, 30935

Antragsberechtigt:

Fachärztinnen und Fachärzte für Neurologie, Nervenheilkunde, Psychiatrie, Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendmedizin mit Schwerpunkt Neuropädiatrie, Neurochirurgie und Kinder- und Jugendpsychiatrie und - psychotherapie, Ärztliche Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten mit fachlicher Befähigung in einem Verfahren nach § 13 der Psychotherapie Richtlinie, Psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten mit fachlicher Befähigung in einem Verfahren nach § 13 der Psychotherapie Richtlinie, Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -therapeuten mit fachlicher Befähigung in einem Verfahren nach § 13 der Psychotherapie Richtlinie.

Jeweils mit neuropsychologischer Zusatzqualifikation inhaltsgleich oder gleichwertig der jeweiligen Zusatzbezeichnung für Neuropsychologie gemäß Weiterbildungsordnung der Landespsychotherapeutenkammer oder, soweit eine solche nicht besteht, gemäß der Muster-Weiterbildungsordnung der Bundespsychotherapeutenkammer.

Fachliche Anforderungen:

  • Zusatzbezeichnung der Psychotherapeutenkammer " Klinische Neuropsychologie"

oder

  • zwei Jahre klinische Tätigkeit auf Weiterbildungsstellen für Klinische Neuropsychologie oder klinische Stellen – davon mindestens ein Jahr in der zur Weiterbildung zugelassenen stationären Einrichtung der Neurologie oder neurologischen Rehabilitation
  • mindestens 100 Stunden fallbezogene Supervision durch zur Weiterbildung befugte Supervisoren
  • mindestens 400 Stunden Theorie, davon mindestens 200 Unterrichtsstunden in externer, zur theoretischen Weiterbildung zugelassenen Weiterbildungsstätte außerhalb der stationären oder ambulanten Einrichtung, in der die klinische Tätigkeit absolviert wird.

Stand:

01.12.2012


Antrag auf Genehmigung zur Durchführung und Abrechnung neuropsychologischer Leistungen – Diagnostik Stufe 2 und Therapie (125 KB)

Vereinbarung / Vertrag

Vereinbarung

Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses zu Untersuchungs- und Behandlungsmethoden der vertragsärztlichen Versorgung nach Anlage I Punkt 19 (Richtlinien Methoden vertragsärztliche Versorgung MVV)

 

 

Ansprechpartner

Team Psychotherapie

0231 94 32 94 50

Vertrag:
Service-Center

0231 94 32 10 00
E-Mail

Übersicht Genehmigungspfl. Leistungen
Übersicht Rechtsquellen und Verträge