Grafik Stuhl

Sicherstellung

Zulassungsausschüsse

Im Bereich der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) sind vier ärztliche Zulassungsausschüsse und ein Zulassungsausschuss für Psychotherapie eingerichtet. Die Ausschüsse sind Gremien der gemeinsamen Selbstverwaltung und setzen sich paritätisch aus Vertretern der Ärzte/Psychotherapeuten und Vertretern der Landesverbände der Krankenkassen zusammen.

Die den Ausschüssen zugeordneten Geschäftsstellen mit Sitz in Dortmund nehmen Ihre Anträge entgegen, bearbeiten diese und stehen Ihnen für Fragen gern zur Verfügung.

Vertragsärztliche Versorgung

Anträge zur Teilnahme

Anträge zur vertragsärztlichen Versorgung

Unser Ziel ist die schnellstmögliche Bearbeitung und Abwicklung Ihres Antrages, dafür benötigen wir jedoch ein vollständig ausgefülltes Formular einschließlich der im Formular genannten Unterlagen.

Anstellung

Ermächtigung

Filiale

Genehmigung Gemeinschaftspraxis (GP)

Medizinische Versorgungszentren

Nachbesetzungsverfahren (Ausschreibung)

Verlegung

Verzichte

Zulassungen

Ansprechpartner für Vertragsärzte

Vertragsärztliche Versorgung (nach Zulassungsbezirken)

Vertragspsychotherapeutische Versorgung

Anträge zur Teilnahme

Anträge vertragspsychotherapeutische Versorgung

Anstellung

Ermächtigung

Filiale

Fortführung anbehandelter Psychotherapien

Genehmigung Gemeinschaftspraxis

Medizinische Versorgungszentren

Nachbesetzungsverfahren (Ausschreibung)

Verlegung

Verzichte

Zulassungen

Unser Ziel ist die schnellstmögliche Bearbeitung und Abwicklung Ihres Antrages, dafür benötigen wir jedoch ein vollständig ausgefülltes Formular einschließlich der im Formular genannten Unterlagen.

Ansprechpartner für Vertragspsychotherapeuten

Vertragspsychotherapeutische Versorgung

0231 94 32 94 14

E-Mail
Zulassungsausschuss Psychotherapeuten

 

Antragsfristen / Sitzungstermine

Antragsfristen

Antragsfristen für Zulassungsanträge

Anträge bei denen Stellungnahmen der Vertragsparteien* eingeholt werden müssen z.B. Ermächtigung, MVZ (Neugründung)
3-6 Monate
Anträge ohne / ggf. Beteiligung der Vertragsparteien* z.B. Zulassung, Anstellung, Nebentätigkeit, Gemeinschaftspraxis
4-6 Wochen

* Vertragsparteien sind die Verbände der Krankenkassen und Kassenärztliche Vereinigung

Bitte beachten Sie:

Diese Fristen gelten nicht für Zulassungsanträge im Nachbesetzungsverfahren oder bei zeitweiser Entsperrung von Planungsbereichen; hier gelten besondere Bewerbungsfristen, die der Veröffentlichung in "KVWL kompakt" zu entnehmen sind.

Für die Fristwahrung ist der Eingang der vollständigen Antragsunterlagen bei der Geschäftsstelle des Zulassungsausschusses maßgeblich.

Nur, wenn sämtliche Antragsunterlagen vollständig und fristgerecht vorliegen, kann der Zulassungsausschuss eine Entscheidung treffen. Im Einzelfall sind möglicherweise z.B. noch Stellungnahmen der Vertragsparteien* einzuholen, was die Bearbeitung des Antrags verzögern kann. In diesen Fällen werden Sie selbstverständlich von der Geschäftsstelle des Zulassungsausschusses unterrichtet.

Bei allen Fragen und zur Abstimmung eines Sitzungstermins bitten wir um Kontaktaufnahme mit der zuständigen Geschäftsstelle des Zulassungsausschusses

Sitzungstermine

Sitzungstermine der Zulassungsausschüsse (ZA) 2018

ZA Arnsberg I Arnsberg II Detmold Münster Psychoth.
Januar 25.01.2018 24.01.2018 24.01.2018 23.01.2018 24.01.2018
Februar 22.02.2018 14.02.2018 21.02.2018 27.02.2018 28.02.2018
März 22.03.2018 14.03.2018 21.03.2018 20.03.2018 21.03.2018
April 19.04.2018 25.04.2018 25.04.2018 24.04.2018 ./.
Mai entfällt 23.05.2018 16.05.2018 15.05.2018 16.05.2018
Juni 21.06.2018 20.06.2018 20.06.2018 19.06.2018 20.06.2018
Juli 12.07.2018 ./. ./. 17.07.2018 11.07.2018
August 23.08.2018 15.08.2018 22.08.2018 14.08.2018 ./.
September 20.09.201819.09.201826.09.201825.09.201819.09.2018
Oktober 11.10.2018 17.10.2018 17.10.2018 23.10.2018 24.10.2018
November 15.11.201814.11.201821.11.201820.11.201821.11.2018
Dezember 13.12.2018 12.12.2018 12.12.2018 11.12.2018 12.12.2018