Termin

Online-Informationsveranstaltung für niedergelassene Augenärzten

SALUS Follow-up-Veranstaltung

Seit Oktober 2020 ist die Einschreibung von Ärzten in das vom Gemeinsamen Bundesausschuss geförderte Projekt SALUS „Selbsttonometrie und Datentransfer bei Glaukompatienten zur Verbesserung der Versorgungssituation“ möglich. Das Projekt der Klinik für Augenheilkunde des Universitätsklinikums Münster wird u.a. von der KVWL als Projektpartner unterstützt.

SALUS entwickelt eine ambulante, intersektorale Versorgungsform, bei der Glaukompatienten ihren Augeninnendruck in ihrer häuslichen Umgebung mit einem Selbsttonometer messen. Die dabei erhobenen Werte werden in einer elektronischen Fallakte erfasst. Insgesamt sollen knapp 2000 Patienten aus dem Raum Westfalen-Lippe beim niedergelassenen Augenarzt eingeschlossen werden. SALUS ist eine randomisierte klinische Studie. Ob ein Patient in die Interventions- oder Kontrollgruppe fällt, entscheidet das Los. Aufgenommen werden Patienten, die die Einschlusskriterien erfüllen.

Nach unserer erfolgreichen ersten Infoveranstaltung am 2. September 2020 konnten schon einige Teilnehmer verzeichnet werden. In Anbetracht der Größe des Projekts SALUS werden weitere Augenärzte gesucht, die das Projekt unterstützen wollen. Die zusätzlichen Leistungen der Interventionsgruppe werden extrabudgetär in einem Selektivvertrag vergütet. Den Vertrag können Sie einsehen unter eHealth Innovationsfonds SALUS.

Am 9. Dezember 2020 wird online eine Follow-up-Veranstaltung stattfinden, bei der Sie nähere Informationen über das Projekt SALUS, zur elektronischen Fallakte sowie zur Abrechnung im Vertrag zur besonderen Versorgung nach §140a SGB V erhalten können. Für Ihre Teilnahme sind CME-Punkte beantragt.

   Programm

Folgendes Programm ist geplant:

15:30 – 15:40 Uhr

Begrüßung & Einführung in das Thema

Prof. Eter (UKM)


15:40 – 15:45 Uhr

Glaukomversorgung in Westfalen-Lippe

Dr. Oeverhaus (KVWL)


15:45 – 16:05 Uhr

Projektvorstellung & Workflow in der Praxis

Dr. Leclaire (UKM)


16:05 – 16:15 Uhr

Infos zur elektronischen Fallakte

Prof. Berlage (FIT)


16:15 – 16:35 Uhr

Live-Präsentation der Fallakte inkl. Daten-Upload

Dr. Diener (UKM)


16:35 – 16:50 Uhr

Abrechnung im Selektivvertrag

Herr Kammering (KVWL)


16:50 – 17:30 Uhr

Fragerunde

Icon

Termin:

Mittwoch, 9. Dezember 2020
15:30 – 17:30 Uhr

Online über Cisco Webex

Anmeldung:

Bitte nutzen Sie das Fax-Antwort-Formular, um sich für die Infoveranstaltung anzumelden, oder schreiben Sie eine E-Mail mit dem Namen Ihrer Praxis und der BSNR an salus-glaukom@ukmuenster.de

Projekt-Homepage & Kontakt

 

zum Terminkalender