Moderatorentag: Seltene Erkrankungen – Selten heißt nicht nie (Winter 2022)

KVWL-Moderatorentage – Treffpunkt für Moderatorinnen und Moderatoren

Termin(e)

  • Seminar

    25.11.2022

    15:30 - 20:00 Uhr

    Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe
    Ärztehaus Dortmund
    Robert-Schimrigk-Str. 4-6
    44141 Dortmund

Thema: Seltene Erkrankungen – Selten heißt nicht nie

(Fortbildungspunkte sind beantragt)

Wir haben täglich mit einer Vielzahl von Symptomen, Diagnosen und Therapien zu tun. In den meisten Fällen handelt es sich um immer wiederkehrende, häufige Erkrankungen, die wir nach bewährten Strategien behandeln können.

Aber manchmal gibt es „Kolibris“, „Exoten“, wie sie so gerne genannt werden. Oder es sind Symptome oder Symptomkomplexe, die uns unerklärlich sind. Das „komische Gefühl“ werden wir einfach nicht los.

In diesem Modul geht es darum, wie wir als Ärztinnen und Ärzte oder Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten mit solchen seltenen Erkrankungen im täglichen Praxisbetrieb umgehen, sie systematisch ergründen, uns entsprechende Hilfen suchen und eventuell Behandlungsmöglichkeiten aufzeigen.

Tutoren

Ferdinand Kortmann, Kai Krekeler
(Veranstaltung am 19. August 2022 in Paderborn)

Andrea Minge, Thomas Titgemeyer
(Veranstaltung am 25. November 2022 in Dortmund)

Kontakt