Übersichtsseite zur KVWL-Wahl 2022

KVWL-Wahlen 2022: Das sind die Wahlvorschläge und ihre Kandidatinnen und Kandidaten

Die 15. Amtsperiode der KVWL ist zum Jahresende abgeschlossen. Wer für Ihre berufspolitischen Interessen ab dem kommenden Jahr im wichtigsten Gremium der Körperschaft, der Vertreterversammlung, eintritt, entscheiden Sie selbst.

Wir stellen Ihnen hier die Wahlvorschläge für die ärztlich tätigen Kolleg*innen (in den Wahlkreisen Münsterland / Ostwestfalen / Lippe sowie Östliches Ruhrgebiet / Südwestfalen) und für die psychotherapeutisch tätigen Kolleg*innen (im Wahlkreis Westfalen-Lippe) vor – erstmalig vollständig online und nicht nur mit Fotos und Text – sondern auch mit Videobeiträgen eines Großteils der antretenden Listenführer*innen.

Machen Sie sich selbst ein Bild und treffen Sie Ihre Wahl. Die Unterlagen für die Briefwahl zur KVWL-Vertreterversammlung gehen Ihnen in diesen Tagen zu. Die ausgefüllten Wahlunterlagen müssen spätestens bis zum 30.09.2022, 15.00 Uhr, beim Landeswahlausschuss oder einer Bezirksstelle eingegangen sein. Später eingehende Wahlunterlagen können nicht berücksichtigt werden. Die Absendung per Post innerhalb der Frist des Briefwahlzeitraums ist nicht ausreichend. Weitere Informationen zu Ihren Wahlunterlagen finden Sie hier.

Eine hohe Wahlbeteiligung ist Ausdruck einer starken ärztlichen Selbstverwaltung. Nutzen Sie Ihr Stimmrecht und gestalten Sie so die Zukunft der ambulanten Versorgung in Westfalen-Lippe aktiv mit.

Wahlkreise für die Wahl zur Vertreterversammlung