Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)

Das MVZ ist eine ärztlich geleitete Einrichtung, in der Vertragsärzte und/oder angestellte Ärzte an der ambulanten Versorgung teilnehmen. Meistens werden MVZ von Vertragsärzten oder Krankenhäusern gegründet und betrieben; Gesellschafter können auch die in einem MVZ angestellten Ärzte sein.

MVZ unterliegen den gleichen Regeln der Bedarfsplanung und Honorarverteilung wie andere Praxis- und Kooperationsformen auch.

Praxistypen in der KVWL

(Quelle: Versorgungsbericht 2017)

Verteilung von Zulassung, Anstellung, Jobsharing, Ermächtigung

(Stichtag: 01.07.2022)

Team BWL berät Sie

Sie sind unsicher, welche Kooperationsform zu Ihnen passt? Die KVWL berät Sie kompetent, neutral und unabhängig. Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin mit dem Team BWL