Ambulante Kuren

Sinnvolle Ergänzung der kurativen Behandlung am Wohnort

Die ambulante Behandlung nach den Kurarztverträgen ist ein zeitlich begrenzter Bestandteil eines Gesamttherapiekonzeptes und damit eine sinnvolle Ergänzung der kurativen Behandlung am Wohnort. Bei den ambulanten Vorsorgeleistungen rücken verhaltenspräventiv orientierte Maßnahmen in den Vordergrund, teilweise sind sie sogar integrativer Bestandteil. Den Patientinnen und Patienten stehen damit im Rahmen der ambulanten Vorsorgeleistung Maßnahmen der Prävention, Hilfen zur Bewältigung von Krankheiten und Behinderungen sowie Selbsthilfeaktivitäten zur Verfügung.

FAQ Ambulante Kuren

Die ambulante Behandlung nach den Kurarztverträgen ist ein zeitlich begrenzter Bestandteil eines Gesamttherapiekonzeptes und damit eine sinnvolle Ergänzung der kurativen Behandlung am Wohnort. 

Ansprechpartner