Terminservicestelle (TSS)

Erreichbarkeit 24/7

  • Terminservicestelle (TSS)

Was Sie über die TSS wissen sollten

  • Patienten mit akuten Beschwerden werden mit einem standardisierten Ersteinschätzungsverfahren in die richtige Versorgungsebene (offene Arztpraxis, Ärztlicher Bereitschaftsdienst Notfallambulanz im Krankenhaus, Rettungsdienst / 112) vermittelt.
  • Wir vermitteln keine Wunschtermine bei einem bestimmten Arzt / Psychotherapeut.
  • Sie erhalten einen Termin bei einem Arzt / Therapeut, der freie Termine hat.
  • Der vermittelte Termin ist ggf. mit einer weiteren Anfahrt für Sie verbunden.
  • Bitte versuchen Sie zuerst bei Ihrem Wunscharzt/-therapeut einen Termin zu vereinbaren, bevor Sie sich an den Terminservice wenden:
    • Vertragsärzte in Ihrer Nähe finden Sie mit unserer Arzt- und Psychotherapeutensuche.
    • Psychotherapeuten und Ärzte, die eine Psychotherapie durchführen, finden Sie ebenfalls mit unserer Arzt- und Psychotherapeutensuche oder über Ihre Krankenkasse, die entsprechende Informationen für Versicherte bereitstellt.
  • Wir vermitteln keine Therapieplätze, sondern Termine für "Psychotherapeutische Sprechstunden" (Erstgespräche) und ggf. im Anschluss Termine für Akutbehandlungen / dringende probatorische Sitzungen.