Impfen

Empfehlungen von RKI und STIKO bilden die Grundlage

Impfübersicht mit Spritze und Impfstoff-Ampulle
© pix4U | Adobe Stock

Schutzimpfungen gehören zu den Pflichtleistungen der gesetzlichen Krankenversicherung. Für welche Impfungen die Krankenkassen die Kosten übernehmen müssen, legt der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) in seiner Schutzimpfungs-Richtlinie fest. Grundlage bilden Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) des Robert Koch-Instituts (RKI). Das Gespräch mit dem Arzt ist für viele Patienten die wichtigste Informationsquelle und oft ausschlaggebend für die Entscheidung, sich impfen zu lassen.

Aktuelle Veranstaltungen zum Thema Impfen

Schutzimpfungen zu Lasten der GKV

Impfvereinbarung

In der Rubrik Rechtsquellen & Verträge gelangen Sie zur Impfvereinbarung (Schutzimpfungen)